Der Verein

Der Verein

Der ehrenamtlich arbeitende Förderverein „Museum Sagar e.V.“ als Träger des Museums hat sich zur Aufgabe gestellt, die Gewinnung und Verarbeitung der regionalen Rohstoffe Holz, Eisen, Kohle und Ton, sowie die Entwicklung der regionalen Wirtschaft darzustellen. Eingeschlossen ist dabei  auch die Entwicklung des Handwerks und Gewerbes der Gebiete der ehemaligen Standesherrschaft Muskau  die heute auf dem Gebiet der Republik Polen liegen.

Historische, politische und kulturelle Zusammenhänge sollen in Form von Exponaten, als text- und bildliche Darstellungen aufzeigen, wie die Menschen in dieser Region gelebt und gearbeitet haben. Es ist ein Anliegen des Fördervereins, zu vermitteln, wo die Wurzeln unserer heutigen Lebenskultur liegen.

Der Förderverein orientiert sich bei seiner Arbeit an den Standards für Museen des deutschen Museumsbundes e.V.und des ICOM Deutschland.

Der Förderverein Museum Sagar e.V. ist Mitglied in folgenden Vereinen und Dachverbänden:

  1. Sächsischer Museumsbund e.V. Dresden
  2. Sächsischer Mühlenverein e.V.
  3. Landesverein sächsischer Heimatschutz e.V.
  4. Förderverein Fürst-Pückler-Region e.V. in Bad Muskau
  5. Mitglied der sächsischen Route des Industriekultur Nr. 52

Auszeichnungen

Der Förderverein Museum Sagar e.V. bedankt sich für die Unterstützung durch

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

LEAG Lausitz Energie AG

Vattenfall GmbH

Viereichener Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Stadtwerke Weißwasser

Veolia Wasser und Abwasser GmbH

Kreisel GmbH & Co KG